Wolfgang Schleiter
Vorsitzender
Herzlich willkommen bei der CDU Wartenberg!
 
Ich freue mich, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.
 
Mit unserem Internetangebot möchten wir Ihnen helfen, sich schnell und aktuell über die Ziele der CDU-Wartenberg und unsere Aktivitäten vor Ort zu informieren.
 
Gleichzeitig können Sie sich ein Bild von den handelnden Personen machen. Auch an Ihren Auffassungen und Meinungen sind wir interessiert. Zögern Sie daher bitte nicht, sich mit Ihren Anliegen, Fragen oder Anregungen an uns zu wenden.
 
Nun aber wünsche ich Ihnen viel Spaß bei Ihrem Rundgang durch unseren Internetauftritt. Vielen Dank für Ihren Besuch und auf bald!
 
Herzlichst
 
Ihr Wolfgang Schleiter
Vorsitzender der CDU Wartenberg



 
31.07.2017
LAUTERBACH. Die CDU in Lauterbach hat ihren Terminkalender für die Bundestagswahl am 24. September in einer Vorstandssitzung festgelegt, wie Stadtverbandsvorsitzender Uwe Meyer mitteilt. Das Sommerfest der Christdemokraten findet am Samstag, 12. August 2017, ab 17 Uhr in und um das CDU-Büro im Habichtshof, Vogelsbergstr. 40, statt.

24.07.2017
VOGELSBERGKREIS. Im bevorstehenden Bundestagswahlkampf werden einige prominente Bundes- und Landesredner der CDU in den Vogelsbergkreis kommen und in den beiden großen Wahlkreisen die CDU-Kandidaten Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Helge Braun (Wahlkreis Gießen/Alsfeld) und Michael Brand (Wahlkreis Fulda/Lauterbach) unterstützen, freut sich CDU-Kreisvorsitzender Dr. Jens Mischak.

21.07.2017
„Kegeln mit Brand“, war das Motto einer sportlichen Diskussionsveranstaltung der Jungen Union Lauterbach mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten Michael Brand in dieser Woche. In lockerer Atmosphäre im Gasthof „Zur Mühle“ in Rimlos standen Themen der Region und der Bundespolitik auf dem Programm. Dynamisch ging es im Anschluss weiter, indem verschiedene Teams der Lauterbacher Jungpolitiker mit dem Abgeordneten Brand um die Wette kegelten.

10.07.2017
Lauterbachs Stadthistoriker Helfenbein bei der Jungen Union zu Gast / Wie Lauterbach die Stadtrechte bekam und Wartenberg seine Burg verlor

LAUTERBACH/WARTENBERG. Die Junge Union Lauterbach durfte vor kurzem Lauterbachs Stadthistoriker Prof. Karl-August Helfenbein als ihren Gast begrüßen. Der Lauterbacher referierte vor den jungen Christdemokraten, in welchem Zusammenhang Lauterbach 1266 seine Stadtrechte bekam und Wartenberg seine Burg verlor.



Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Wartenberg  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.14 sec.