Herzlich willkommen bei der CDU Wartenberg!
 
Am 14. März sind Kommunalwahlen. Falls Sie verhindert sind nutzen Sie bitte die Briefwahl. 

Auf unserer Internetseite stellen wir Ihnen die Kandidaten der CDU Wartenberg für den Kreistag, die Gemeindevertretung sowie den Ortsbeirat Landenhausen vor. Werfen Sie auch einen Blick auf unser Wahlprogramm.

Herzliche Grüße
 
Lukas Kaufmann
Vorsitzender der CDU Wartenberg


Heiner Bockweg Spitzenkandidat bei den Wartenberger Christdemokraten/Für Klimastrategie
WARTENBERG. In einer außerordentlichen Versammlung der CDU Wartenberg wurden 13 Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zur Gemeindevertretung, die am 14. März 2021 stattfinden wird, gewählt. Erfreulicherweise erklärten neben den bereits erfahrenen Kandidaten auch Newcomer, unter ihnen zwei junge Frauen, ihre Bereitschaft zur Mitarbeit. 


 
03.03.2021
Premiere: Video auf YouTube
Mitte Februar diesen Jahres verwandelte sich unsere schöne Heimatgemeinde Wartenberg mit Ihren Ortsteilen Angersbach und Landenhausen am Fuße des östlichen Vogelsberges in ein „Winter-Wonderland“ wie aus dem Bilderbuch.  Für Groß und Klein bot sich in unserer Region ein traumhaftes Naturschauspiel. Bei einem überwältigenden Spaziergang in glitzerndem Schnee und unter strahlend blauem Himmel entstand die Idee, diesen ganz besonderen Zauber in Bild und Ton festzuhalten.
weiter

29.01.2021
Starke Stunde des Vogelsberger Kreistages vor Ende der Wahlperiode
 

Vogelsbergkreis. Mit großer Mehrheit und den Stimmen der CDU-Fraktion als größter Fraktion hat der Vogelsberger Kreistag heute für einen Neubau des Kreiskrankenhauses in Alsfeld gestimmt.

 


27.01.2021
Christdemokraten beschäftigen sich mit Zukunftplanung für den Vogelsberger Hausberg
Vogelsbergkreis/Schotten. Die CDU Vogelsberg und die CDU Schotten fordern einen Masterplan für die zukünftige Entwicklung des Hoherodskopf. 

20.01.2021
Stellungnahme der Kreiskoalition aus CDU und SPD zum Kreiskrankenhaus
 

 

Vogelsbergkreis/ Alsfeld. „Für die Kreiskoalition aus CDU und SPD ist das Alsfelder Kreiskrankenhaus ein Eckpfeiler der stationären medizinischen Versorgung der Region. Bei der jetzt anstehenden Entscheidung des Kreistags darüber, ob saniert oder neu gebaut wird, ist unser oberstes Ziel daher, dass die Zukunft des Krankenhauses dauerhaft gesichert wird“, erklären die beiden Partei-Vorsitzenden Dr. Jens Mischak (CDU) und Patrick Krug (SPD) sowie die Fraktionsvorsitzenden Stephan Paule (CDU) und Matthias Weitzel (SPD) in einer gemeinsamen Erklärung.


22.12.2020
VOGELSBERGKREIS/WIESBADEN. Die konkreten Auswirkungen der Planzahlen des Kommunalen Finanzausgleiches (KFA) für das Jahr 2021 für die Kommunen im Vogelsbergkreis hat nun der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Ruhl (Herbstein) bekanntgegeben. Außer seiner Heimatstadt Herbstein, die wegen hoher Gewerbesteuereinnahmen im Berechnungszeitraum eine allerdings nun verringerte Solidaritätsumlage entrichten muss, bekommen die übrigen 18 Vogelsberggemeinden 1.733.318 Euro mehr aus dem KFA durch den Corona-Kommunalpakt. Da Herbstein wegen erhöhter Gewerbesteuereinnahmen in den Jahren 2018/19 als finanziell gut gestellt (abundant) gilt, erhält es kein Geld, sondern muss eine Umlage bezahlen, die sich allerdings durch den Kommunalpakt von 212.805 auf 184.155 Euro verringert.
Quelle: Michael Ruhl  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Wartenberg  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.09 sec.