Archiv
12.12.2019
Einstimmiger Beschluss pro Ortsumgehung B 254 Fulda-Alsfeld
LAUTERBACH / WARTENBERG. Die CDU-Fraktionen in Lauterbach und Wartenberg begrüßen den am Montag gefassten einstimmigen Beschluss des Fuldaer Kreistags pro Ortsumgehung B 254 Wartenberg/Lauterbach. Dabei wurde – über Fraktionsgrenzen hinweg - die Wichtigkeit der Ortsumfahrung im Zuge der Bundessstraße Fulda-Alsfeld für die gesamte Region festgestellt. Lobenswert sei in diesem Zusammenhang insbesondere das Abstimmungsverhalten der Kreis-Grünen in Fulda, welche sich nach differenzierter Abwägung immerhin enthalten haben.
weiter

25.11.2019
Oberste Kommunalaufsicht soll Widerstreit der Interessen bei möglicher neuer Abstimmung zur Ortsumgehung B 254 prüfen
WARTENBERG. Der CDU-Fraktion in Wartenberg liegt eine erste Antwort ihrer Briefe zum Vorgehen des hessischen Wirtschaftsministers Al-Wazir wegen des Baues Ortsumgehung der Bundestraße B 254 vor. Nachdem der CDU-Fraktionsvorsitzende Lukas Kaufmann in jüngster Zeit sowohl Al-Wazir als auch das Bundesverkehrsministerium um Stellungnahme bat, hat sich nun die ebenfalls angeschriebene Kommunalaufsicht des Vogelsbergkreises zu Wort gemeldet.
weiter

14.11.2019
LAUTERBACH / WARTENBERG. Auch nach der klaren Aussage zu dem Brief des hessischen Wirtschaftsministers Al-Wazir (Grüne) durch das Bundesverkehrsministerium in Berlin, dessen Vorgehen mit der Einzelabfrage von Gemeinden sei nicht richtig, gebe es noch keine Entwarnung, sagen die beiden Fraktionsvorsitzenden der CDU in Lauterbach und Wartenberg, Felix Wohlfahrt und Lukas Kaufmann.
weiter

12.11.2019
Lob an SPD im Kreis und Verwunderung über deren Kreistagsabgeordneten Dr. Dahlmann
Wegen des umstrittenen Briefes des hessischen Wirtschaftsministers Al-Wazir zur geplanten Ortsumfahrung Lauterbach und Wartenberg im Zuge der B 254 Fulda-Alsfeld, der die beiden beteiligten Kommunen sowie den Vogelsbergkreis zu einer erneuten förmlichen Beschlussfassung auffordert, hat sich die Wartenberger CDU-Fraktion mittlerweile an das Bundesverkehrsministerium in Berlin gewandt.
weiter

09.11.2019
Großer Dank an Wolfgang Schleiter - Vorstandsneuwahlen in Wartenberg
WARTENBERG. Fast auf den Tag genau vor 42 Jahren wurde Wolfgang Schleiter erstmals zum Vorsitzenden der CDU Wartenberg gewählt. Und so waren die Danksagungen an den Christdemokraten groß, denn seit dem 08. November 1977 hatte Schleiter den Parteivorsitz insgesamt 35 Jahre lang inne. Nun rückt er in die zweite Reihe des Vorstandes und übergibt den Vorsitz an den 23-jährigen Lukas Kaufmann, welcher zudem seit wenigen Wochen CDU-Fraktionsvorsitzender in der Gemeindevertretung ist.
weiter

24.09.2019
Dank an Wolfgang Schleiter - Generationswechsel vom dienstältesten zum jüngsten Fraktionsvorsitzenden im Vogelsbergkreis
WARTENBERG. Die CDU Fraktion in Wartenberg hat in ihrer jüngsten Sitzung mit Lukas Kaufmann einen neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Kaufmann tritt die Nachfolge des bisherigen Vorsitzenden Wolfgang Schleiter (69) zum 1. Oktober an, da dieser altersbedingt kürzertreten will.
weiter

27.09.2018
CDU-Fraktion Wartenberg zieht Halbzeitbilanz der Wahlperiode
WARTENBERG. Zufrieden zeigt sich die CDU-Fraktion in Wartenberg mit ihrer parlamentarischen Arbeit der vergangenen zweieinhalb Jahre. „Mit einer Vielzahl an Anträgen und Anfragen waren wir der Aktivposten unter den drei Fraktionen“, stellt der Fraktionsvorsitzende Wolfgang Schleiter fest. „Von den beiden anderen Fraktionen ist mittlerweile keine Eigeninitiative mehr zu erkennen“, denn Freie Wähler und SPD seien wohl nach der Kommunalwahl in irgendeiner Weise in ihrer eigenen Arbeit blockiert, mutmaßt Schleiter. Die CDU-Fraktion zieht nun nach zweieinhalb Jahren zum 1. Oktober  eine Halbzeitbilanz der jetzigen Legislaturperiode.
weiter

21.09.2018
Die „Schlitzerländer Erklärung – Der Vogelsberg muss stark bleiben - Sieben Punkte zur Landtagswahl am 28. Oktober 2018" finden Sie im Anhang
Zusatzinfos weiter

18.09.2018
CDU Fraktionen Wartenberg und Lauterbach besichtigen die Lauterbacher Kläranlage
WARTENBERG / LAUTERBACH. Die CDU-Fraktion Wartenberg besichtigte kürzlich gemeinsam mit der Lauterbacher CDU-Fraktion die Kläranlage der Stadt Lauterbach. Das Wartenberger Parlament hatte am 19. April einstimmig einem Anschluss der Angersbacher Abwässer an die Anlage in Lauterbach zugestimmt, nachdem verschiedene Optionen geprüft wurden sowie entsprechende Verhandlungen mit der Stadt Lauterbach stattfanden.
weiter

07.09.2018
Zuhörtour des CDU-Landtagskandidaten in Landenhausen
WARTENBERG-LANDENHAUSEN. Im Rahmen seiner Zuhörtour diskutierte der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl im gut besuchten „Dorfbräuhaus“ in Landenhausen über verschiedenste Themen der Landes- und Kommunalpolitik.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Wartenberg  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.02 sec.