Neuigkeiten
20.01.2021
Stellungnahme der Kreiskoalition aus CDU und SPD zum Kreiskrankenhaus
 

 

Vogelsbergkreis/ Alsfeld. „Für die Kreiskoalition aus CDU und SPD ist das Alsfelder Kreiskrankenhaus ein Eckpfeiler der stationären medizinischen Versorgung der Region. Bei der jetzt anstehenden Entscheidung des Kreistags darüber, ob saniert oder neu gebaut wird, ist unser oberstes Ziel daher, dass die Zukunft des Krankenhauses dauerhaft gesichert wird“, erklären die beiden Partei-Vorsitzenden Dr. Jens Mischak (CDU) und Patrick Krug (SPD) sowie die Fraktionsvorsitzenden Stephan Paule (CDU) und Matthias Weitzel (SPD) in einer gemeinsamen Erklärung.


14.12.2020
Wartenbergs CDU positioniert sich zum geplanten Bau zweier Wohnblöcke
WARTENBERG. „Die CDU begrüßt selbstverständlich jede Form unternehmerischer Tätigkeit in unserer Gemeinde“, erklärt Heiner Bockweg, stellvertretender  Vorsitzender der CDU Wartenberg. Dennoch gibt es Situationen, in denen sorgfältige Abwägungen zwischen ökonomischen Interessen von Investoren und berechtigten Interessen von Bürgerinnen und Bürgern notwendig werden. Die Gemeinde plant den Verkauf von 3946 qm gemeindlicher Grünfläche unmittelbar am westlichen Rand  der Schule und oberhalb des Kindergartens an zwei heimische Bauherren, die dort die Errichtung einer Großimmobilie planen. 
weiter

27.09.2020 | CDU Vogelsberg
Paule folgt im Landesvorstand der CDU Hessen auf Kurt Wiegel, der nach 12 Jahren nicht mehr antrat – Bouffier gratuliert.
WILLINGEN (UPLAND)/ VOGELSBERGKREIS. In den Landesvorstand der CDU Hessen wurde auf dem 115. Parteitag in Willingen (Upland) der Alsfelder Bürgermeister und CDU-Fraktionsvorsitzende im Kreistag des Vogelsbergkreises Stephan Paule gewählt. Er folgt damit auf Kurt Wiegel, der dem Landesvorstand 12 Jahre lang angehört hatte und der erste Vogelsberger überhaupt in diesem Gremium war.

16.09.2020
Investitionen, Ausbildung und Personalgewinnung im Fokus bei Besuch der CDU-Fraktion im Alsfelder Kreiskrankenhaus.

ALSFELD/ VOGELSBERGKREIS. Die CDU-Kreistagsfraktion besuchte das Kreiskrankenhaus in Alsfeld und informierte sich vor Ort über Finanzierung, Investitionen, Ausbildung und Personalgewinnung. Alsfelds Bürgermeister Stephan Paule, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion, betonte deshalb auch in seiner Begrüßung das besondere Interesse der Union am Alsfelder Krankenhaus, da der Vogelsbergkreis alleiniger Gesellschafter sei und von daher das Haus im besonderen Fokus der Kreispolitik stehe.

 


21.06.2019
Neuausrichtung der Kommunikation bei Erhaltung christdemokratischer Werte - Mitgliederoffene Diskussion mit Theologe und Sozialpolitiker Marian Zachow (CDU)

VOGELSBERGKREIS. Die CDU auf Bundesebene ist zurzeit im Umbruch: Nachdem mit Annegret Kramp-Karrenbauer eine neue Vorsitzende gewählt wurde, ist nun die Parteibasis bei der Erarbeitung des neuen Grundsatzprogramms gefragt. Zudem wurde in jüngster Vergangenheit auch ein Kommunikationsproblem der Union in den Sozialen Medien offenbart, welches unter anderem auch durch das Grundsatzprogramm behoben werden soll.


29.05.2019
Neuer Social-Media-Beauftragter – Diskussion zur Neuausrichtung des CDU-Grundsatzprogrammes
VOGELSBERGKREIS. Eine Achterbahnfahrt der Gefühle erleben die Vogelsberger Christdemokraten nach der Europawahl und den Urnengängen für die Ratshauschefs im Landkreis. Während die Europawahl bundesweit und auch im Vogelsbergkreis für die Union deutliche Verluste brachte, hätten bei den Vogelsberger Bürgermeisterwahlen die Unions-Kandidaten Dietmar Krist und Stephan Paule beste Ergebnisse erzielt. 

28.10.2018
Artikelbild
CDU-Gemeindevertreter Lukas Kaufmann und der künftige Landtagsabgeordnete Michael Ruhl freuen sich über das gute CDU-Ergebnis in Wartenberg.
Michael Ruhl folgt Kurt Wiegel als Landtagsabgeordneter

weiter

10.08.2018

VOGELSBERGKREIS. Noch besser als zunächst erwartet ist die Lage bei der Hessenkasse, dem bundesweit einmaligen Entschuldungsprogramm in Höhe von rund fünf Milliarden Euro für die Landkreise sowie die Städte und Gemeinden, um ihre Kassenkreditschulden abzubauen, berichten Landtagsabgeordneter Kurt Wiegel und CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl.
 

Quelle: Michael Ruhl  

10.08.2018


VOGELSBERGKREIS. Das vor einem Jahr zum Schuljahresbeginn 2017/2018 gestartete hessenweite Schülerticket läuft nach Einschätzung des CDU-Landtagskandidaten Michael Ruhl (Herbstein) sehr gut.

Quelle: Michael Ruhl  

08.06.2018
CDU Landtagskandidaten Michael Ruhl (Vogelsberg) und Thomas Hering (Fulda) besichtigten Milupa-Werk in Fulda – 660 Arbeitsplätzen vor Ort mit noch offenen Stellen in der Ausbildung
FULDA/VOGELSBERG. Die beiden CDU-Landtagsbewerber Michael Ruhl (Vogelsberg) und Thomas Hering (Fulda) besichtigten gemeinsam mit dem agrarpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Kurt Wiegel das Milupa-Werk im Industriegebiet Fulda-Rodges.
Quelle: Michael Ruhl  

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Wartenberg  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.16 sec.