Neuigkeiten
28.09.2017
MÜCKE/VOGELSBERGKREIS. Wie schon am Wahlabend war auch am Montagabend die Stimmung bei der Kreisvorstandssitzung der Vogelsberger CDU auf dem Maxi-Autohof in Mücke-Atzenhain zweigespalten. Einerseits das schwache Abschneiden der Union auf Bundesebene und das Einziehen der Rechtspopulisten der AfD in den Bundestag, andererseits die Wahlkreisgewinne von Michael Brand, Helge Braun und Peter Tauber sowie das gute Abschneiden von unionsunterstützten Bewerbern bei den Bürgermeisterwahlen in Herbstein und Mücke.

 

Quelle: Jens Mischak  

08.12.2016
Auch in diesem Jahr schickte die CDU Vogelsberg eine Delegation zum CDU Bundesparteitag nach Essen.



26.10.2016

VOGELSBERGKREIS. Zur Vorbereitung der Bundestagswahl im Herbst 2017 treffen sich die Delegierten der Vogelsberger CDU am kommenden Mittwoch, 2. November 2016, um 19.30 Uhr im Schlitzer Stadtteil Pfordt in der "Dorfschern", Alte Str. 4 A, bei einem Kreisparteitag.


15.09.2016
– Fusion Verbände Herbstein und Lautertal
Wenn in der Region im November und Dezember die Direktkandidaten der CDU für die Bundestagswahl im Herbst 2017 nominiert werden, wird die Vogelsberger CDU die drei bisherigen Bundestagsabgeordneten mit aller Kraft unterstützen. Dies beschloss der Kreisvorstand der Union in Grebenhain-Bermuthshain, teilt CDU-Kreisvorsitzender Dr. Jens Mischak mit.

04.04.2016
VOGELSBERG ( ). Verwundert zeigt sich die Junge Union Vogelsberg über den mittlerweile dritten Amtsverzicht eines gewählten grünen Kreistagsmitglieds, wobei diese Fraktion ohne-hin nur fünf Mandate zähle. Während der Verzicht von Peter Zielinski rechtliche Gründe habe aufgrund seiner Tätigkeit als Erster Hauptamtlicher Kreisbeigeordneter, seien die Verzichts-erklärungen der Landtagsabgeordneten Eva Goldbach und der Nachrückerin Eva-Carola Bernhardt in keiner Weise nachvollziehbar, so die Kreisvorsitzende der Jungen Union Jennifer Gießler.

31.01.2016

Verwundert über die Kritik der Vogelsberger Jungsozialisten am Kommunalwahlprogramm der CDU zeigt sich die Junge Union Vogelsberg. „Die Jungsozialisten beklagen ständig eine angeblich gegen den ländlichen Raum ausgerichtete Politik der hessischen Landesregierung, nur um vom Versagen der eigenen Kreiskoalition abzulenken“, so JU-Kreisvorsitzende Jennifer Gießler (Lauterbach).

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Wartenberg  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.13 sec.